Schriftgröße:  
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

­čĆćAbnahme der Leistungsspange­čĆć

11.09.2022

Am vergangenen Sonntag, den 11.09.2022 nahmen Insgesamt 17 Mannschaften der Jugendfeuerwehren des Wetteraukreises an der Abnahme der Leistungsspange in Nidda teil. Darunter stellten auch die Jugendfeuerwehren der Stadt Gedern zwei Mannschaften. 

Mannschaft 1 setzte sich aus der Gederner Kernstadt und Ober-Seemen sowie Manschaft 2 aus den Stadtteilen Wenings und Steinberg sowie Hirzenhain/Merkenfritz zusammen. An der Stelle vielen Dank f├╝r die gute Zusammenarbeit.

Damit das h├Âchste Leistungsabzeichen der Jugendfeuerwehr erhalten werden konnte, mussten feuerwehrtechnische und sportliche Disziplinen durchlaufen und bestanden werden. 
Diese sind folgend aufgelistet:
- 15 Min. Fragerunde
- 75 Sek. Schnelligkeits├╝bung
- L├Âschangriff nach FwDV 3
- Mind. 55m Kugelsto├čen
- In 04:10 Minuten 1500m Staffellauf

Bestanden haben beide Mannschaften mit der Gesamtnote "sehr gut".

Herzlichen Gl├╝ckwunsch an die Teilnehmer und die Ausbilder. Die wochenlange und fordernde Zeit zahlte sich definitiv aus.

 

Bild zur Meldung: ­čĆćAbnahme der Leistungsspange­čĆć

Fotoserien


Leistungsspange 2022 (15.09.2022)